"Hühner"

Puppenclownerei mit Ei für alle ab 3

Regie: Stefan Wey; Spiel: Dorothee Carls, Annika Pilstl; Ausstattung/Puppen: Christian Werdin; Musik: Udo Hemmann

gefördert von Gemeinde Neuhaus am Inn, GLS Treuhand e.V., Kulturförderverein Neuhaus am Inn, Kulturfonds Bayern, Kulturstiftung Niederbayern, Markt Ortenburg, nur kultur e.V., Peter Volkmer Geigenbau, Stadt Passau, Stiftung der Passauer Neuen Presse, Volks- und Raiffeisenbank des Landkreises Passau, Weiherhaus Ortenburg

Inhalt

Das Leben ist kein Spaziergang. Schwierigkeiten stapeln sich - berghoch. Da hilft es auch nicht, wenn die gutgelaunte Nachbarin früh um sieben fröhlich durch's Haus gackert.
Was tun? Decke über den Kopf. Beine hoch und Ruhe. Doch... DING DONG!!! "Guten Morgen, wollen wir einen Spaziergang machen?"
Clowneskes Puppentheater rund um die Schwierigkeiten des Miteinanders und wie man totzdem gemeinsam den Berg erklimmt. Denn die Mithühner sind nicht so, wie sie sein sollen. Sie sind, wie sie sind. Und das ist gut so!

Bilder

Fotos: Lutz Edelhoff

Trailer